Schnupperunterricht am Ricarda-Huch-Gymnasium war ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr hatte das Ricarda-Huch-Gymnasium wieder die Viertklässler der Hagener Grundschulen zum Schnupperunterricht eingeladen – und viele Kinder und deren Eltern folgten gerne dieser Einladung.

Offensichtlich war das angebotene Programm für die Eingeladenen so spannend und interessant, dass in diesem Jahr die Zahl der Besucher deutlich über dem Ergebnis des Vorjahres lag. Insgesamt freuten sich die Organisatoren, Unterrichtenden und Helfer über eine Vervierfachung des Interesses.

An zwei Nachmittagen durften die Kinder in einem rotierenden System in vier Fächern in die modernen Unterrichtsmethoden eines Gymnasiums „hineinschnuppern“. Den vielen positiven Rückmeldungen durch die Schülerinnen und Schüler aber auch deren Eltern war zu entnehmen, dass alle nach dem Unterrichtsende sehr zufrieden nach Hause gingen. Auch die Lehrerinnen und Lehrer des Ricarda-Huch-Gymnasiums äußerten sich sehr zufrieden über das Engagement und die aktive Mitarbeit der Grundschülerinnen und Grundschüler.

Am 24.11.18 gibt es nun erneut eine gute Gelegenheit, die Schule besser kennen zu lernen. An diesem Tag öffnet das Ricarda-Huch-Gymnasium zwischen 10:00 und 13:00 Uhr erneut seine Türen für alle interessierten Besucher und lädt zu einem Infotag ein. Die Schulgemeinde bereitet auch für diesen Tag wieder viele Aktionen vor und hofft deshalb auf zahlreiche Gäste.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok