Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

Neuigkeiten

Anmeldungen am Ricarda-Huch-Gymnasium
05. März 2021

Liebe Eltern,

die offiziellen „Anmeldetage“ liegen seit einigen Tagen hinter uns. Im Ergebnis haben sich viele Eltern mit ihren Kindern entschieden, für die weitere Schullaufbahn mit dem Ricarda-Huch-Gymnasium zusammenzuarbeiten. Hierfür möchten wir uns bedanken.

Eine offizielle Bestätigung der Aufnahme unserer neuen Schülerinnen und Schüler dürfen wir aufgrund einer für alle weiterführenden Schulen verbindlichen Regelung durch die Stadt Hagen allerdings erst ab dem 18.03.21 verschicken. Insofern bitten wir alle, die jetzt schon auf eine Zusage warten, um etwas Geduld.

In den letzten Tagen ist deutlich geworden, dass nicht alle Kinder bis zum Ende des Anmeldeverfahrens an einer weiterführenden Schule für den neuen Jahrgang 5 angemeldet werden konnten.

Aufgrund unserer noch nicht ausgeschöpften Aufnahmekapazität möchten und können wir auch weiterhin helfen und Sie an dieser Stelle informieren, dass in solchen Fällen am Ricarda-Huch-Gymnasium im Rahmen des von der Stadt Hagen festgelegten Anmeldezeitraums bis zum 11.03.2021 weiterhin Anmeldungen möglich sind.

Falls Sie also derzeit noch auf der Suche nach einem geeigneten Schulplatz für Ihr Kind sind und dieses über eine gymnasiale Eignung verfügt, stehen wir Ihnen für ein beratendes Gespräch bzw. eine konkrete Anmeldung weiterhin gerne zur Verfügung. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Informationen zum Anmeldeverfahren.

Wir sind immer für Sie da!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung des RHG

Informationen zum Schulbetrieb ab dem 15.3.
05. März 2021

Neue Regelungen für Schulen ab dem 15. März 2021

Digitale Endgeräte
26. Februar 2021

für Schülerinnen und Schüler

Projekt
25. Februar 2021

FastFood-Stillleben der EF

Die Schüler haben im Lockdown zum Thema Plastikverschmutzung der Umwelt moderne FastFood-Stillleben kreiert. Es wurde mit Hausmüll und Resten gearbeitet, um dem Thema gerecht zu werden und den Anteil der künstlichen Materialien im Essen zu zeigen.

Das RHG gründet einen Corona-Beirat
25. Februar 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

die Schülervertretung hat der Schulleitung einen Vorschlag zur Gründung eines Corona-Beirates gemacht.

Freistunden
22. Februar 2021

Wichtige Info zum wieder anlaufenden Präsenzunterricht; hier: Aufenthalt von Schülerinnen und Schülern in deren Freistunden im Schulgebäude

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ist ein Projekt für alle Schulmitglieder. Es bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Klima an ihrer Schule aktiv mitzugestalten und bürgerschaftliches Engagement zu entwickeln. Wir gratulieren der Initiative "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" zu 20 Jahren erfolgreicher Arbeit!

RICHTUNGSWEISEND - HORIZONTERWEITERND - GEMEINSAM UNTERWEGS

Das Ricarda-Huch-Gymnasium liegt in der Innenstadt Hagens mit idyllischem Blick auf die Volme und den Volmepark. Etwa 60 Lehrer unterrichten zur Zeit 650 Schüler. Die Schule wurde bereits 1848 gegründet und gehört damit zu den ältesten Gymnasien Hagens. 

Mit Toleranz und Vielfalt zum Erfolg
Namensgeberin der Schule ist die Schriftstellerin, Philosophin und Historikerin Ricarda Octavia Huch, die sich zu ihrer Zeit für die Rechte von Frauen und Minderheiten einsetzte. Heute wird diese Tradition fortgesetzt, sodass wir sogar mit dem Siegel "Schule ohne Rassismus" ausgezeichnet wurden.
Dabei soll eine vielfältige, intensive Bildungsbiografie das Fundament für eine erfolgreiche Lebensbiografie bieten. Engagierte Lehrer beraten dabei von Anfang an.

Unsere Bildungspalette hat viele Farben:

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.