Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

mit Aktualisierung vom 22.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

im Nachgang des Gesprächs zwischen den Ministerpräsidenten der Länder und der Bundesregierung zur weiteren Öffnung der Schulen im Zuge der Corona-Pandemie wurden wir heute per Mail durch das MSW in Düsseldorf über die für NRW relevanten Planungen und Vorgaben informiert. Gerne möchten wir diese Informationen nun an Sie weitergeben.

Den kompletten Wortlaut der Mitteilungen des MSW können Sie dem nachstehend abgebildeten Link entnehmen: 

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Schulverwaltung/Schulmail/Archiv-2020/200506/index.html

Kurzgefasst soll der bisher auf die Beschulung der Schülerinnen und Schüler der Q2 reduzierte Präsenzunterricht in den nächsten Wochen sukzessive ausgeweitet werden. Ab Montag, 11.05., werden wir demnach zunächst die Schülerinnen und Schüler der Q1 zum Präsenzunterricht wieder bei uns begrüßen. Grundsätzlich wird der Unterricht täglich nach dem bekannten Stundenplan erteilt werden. Da die Lerngruppen aber nicht mehr als 14 Schülerinnen und Schüler umfassen sollen, müssen die größeren Kurse geteilt und in einem System mit A- und B-Wochen beschult werden. Um den Verkehrsspitzen im Berufsverkehr und damit überfüllten Bussen und Bahnen ausweichen zu können, wird - wie schon bei der Q2 - der Unterricht zeitversetzt um 9:00 Uhr beginnen. Detailliertere Informationen zur Unterrichtsorganisation in der Q1 ab dem nächsten Montag finden Sie unter dem folgenden Link: 

Link zum Planungsraster Q1: https://www.rhgym-hagen.de/images/Neucorona/_Amtliches/Q1-Unterricht%20ab%2011.05.%20neu.pdf (Bitte täglich auf Updates prüfen!)

Leider muss auch schon wieder Unterricht ausfallen: Ausfälle Q1 01.06. bis 05.06.2020 (Bitte täglich auf Updates prüfen)

Hier noch das Zeitraster, also die Unterrichtszeiten: images/Neucorona/_Amtliches/Zeitraster.pdf

Der Präsenzunterricht in den übrigen Jahrgängen (5-10) und somit auch unseren Sprachförderklassen S2 und S3 wird ab dem 26.05. nach einem speziellen Plan wiederbeginnen. Dieser wird von uns zeitnah erstellt und per Homepage kommuniziert werden. Ziel der Planung ist es entsprechend der Vorgaben durch das MSW, dass die Schülerinnen und Schüler der genannten Jahrgänge nach einem rollierenden System einmal wöchentlich in der Schule und an den übrigen Tagen aus der Distanz zuhause unterrichtet werden:

Präsenzunterricht am RHG ab Dienstag, 26.05.20, Jg. 5 – 10

Um für alle Nutzer des Schulgebäudes den größtmöglichen Sicherheitsstandard bieten zu können, gelten selbstverständlich auch weiterhin alle bekannten Hygiene- und Abstandsregeln zur Minimierung der Infektionsgefahr. Außerdem gibt es einen besonderen Plan zu den vorgeschriebenen Laufwegen und Pausenbereichen innerhalb und außerhalb des Gebäudes, über die Sie im u. s. Link informiert werden:

Link zu den Nutzungsregeln für das Schulgebäude: https://www.rhgym-hagen.de/images/Neucorona/_Amtliches/Ma%C3%9Fnahmen%20RHG%20Corona%202020-05-11.pdf

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir nur bei einer Beachtung der Regeln durch alle Anwesenden einen sicheren Schulbetrieb organisieren können. Wir werden deshalb die Einhaltung aller Regeln auf der Basis verstärkter Aufsichten kontrollieren und ggf. bei Verstößen mit der gebotenen Konsequenz reagieren. Wir gehen davon aus, hiermit im Interesse aller Nutzer unserer Schule zu handeln.

In diesem Sinne hoffen und bauen wir auf das Verständnis und die Unterstützung aller Mitglieder der Schulgemeinde.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Völker, Schulleiter

Stand: 7. und 8. Mai 2020

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.