Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

RHG setzt ein Zeichen für Menschlichkeit

Glücklich machen ist das höchste Glück.“ (Theodor Fontane)

Dieses Zitat nahm die Schülervertretung des Ricarda-Huch-Gymnasiums als Leitsatz und startete eine Spendenaktion mit dem Ziel 50 Weihnachtspäckchen für Kinder in Not zu sammeln.

Die Schule hat sich im Zeichen der Menschlichkeit solidarisch gezeigt und die Spendenaktion Weihnachtspäckchen für Kinder in Not organisiert und durchgeführt. Insgesamt sammelten die Schüler*innen des RHG innerhalb weniger Tage über 100 Päckchen für die Stiftung Kinderzukunft.

Von der großen Resonanz war die SV überwältigt, wenn auch nicht überrascht. Am Ricarda-Huch-Gymnasium gibt es eine starke Schulgemeinschaft. Alle stehen füreinander ein, die Älteren helfen den Jüngeren und keiner bleibt auf der Strecke. Daher sind Werte wie Solidarität, Humanität und Nächstenliebe wichtige Elemente, die wir als Schule anstreben und fördern.

Sehr erfreut stellte die SV des Weiteren fest, dass nicht nur Schüler*innen und Lehrer*innen der Schule, sondern auch Außenstehende mitmachten und somit das Projekt sich als großer Erfolg erwies.

Daher bedankt sich die SV herzlich bei allen, die mitgemacht haben, beim Schuh-Center in Eilpe für die Bereitstellung der Schuhkartons und bei der Stiftung Kinderzukunft.

 

 

Schülervertretung: Rasim Özkan, Anna Steinberg, Jaouad Somit, Luan Sulejmani
SV-LehrerIn: Melek Özdogan, Lars Kriegel
Förderverein: Alfred Roth

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.