Ricarda-Huch-Gymnasium | Gymnasium der Stadt Hagen für Jungen und Mädchen

Voswinckelstr. 1 | 58095 Hagen | Tel: 02331/28122

Der Literaturkurs der Jahrgangsstufe Q1 präsentierte im Dezember 2019 das erste "Literarisches Café" zum Werk der Namensgeberin unserer Schule, Ricarda Huch. An diesem Nachmittag wurden ausgewählte Gedichte der Schriftstellerin vorgetragen und kommentiert, eigene Gedichte der Schülerinnen und Schüler präsentiert, die sich am literarischen Vorbild Ricarda Huchs orientierten. Zudem wurde in einem anschaulichen Referat der Lebensweg Ricarda Huchs skizziert. Kuchen, Kaffee sowie andere Getränke sorgten für eine passende Atmosphäre. Das Projekt wurde gefördert durch den Förderverein der Schule. Weitere Veranstaltungen dieser Art sind geplant. 

Plakat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.